Unser Gästebuch

Du hast Deinen Führerschein bei uns gemacht, bist gerade dabei oder überlegst den Schritt in die Freiheit bald zu gehen? Egal was Dich auf unsere Seite verschlagen hat, wir freuen uns über jeden Eintrag in unser Gästebuch.

Eintrag verfassen

Bestanden

Ismin Ibo

Ismin Ibo hat es geschafft !

Mehr

Marcel Luu aus unbekannt

Top

Die familiäre Atmosphäre trägt dazu bei, dass es eine super Zeit war und der Theorieunterricht abwechslungsreich. Außerdem gibt es einen modernen Simulator und Fahrstunden konnten bequem von zuhause aus gebucht werden. Giovanni hat als Fahrlehrern einen super Job gemacht und ist immer für einen Witz zu haben. Ich kann es jedem empfehlen. beste Grüße Marcel aka. Bruce Lee

Veronica Biernat aus unbekannt

Vielen Dank,

mein größter Dank geht an Giovanni, der sich größte Mühe gegeben hat, einem Dickkopf wie mir das Fahren beizubringen. Er blieb auch noch in heißen Situationen cool und hat es immer wieder geschafft mich wieder zu motivieren. Er ist meiner Meinung nach, einer der besten Fahrlehrer Stuttgarts und ich kann jedem Fahranfänger Giovanni wärmstens empfehlen. Natürlich auch ein großen Dank an das gesamte CAMPOS- Team die immer freundlich und hilfsbereit mir zur Seite standen. DANKE :)

Andreas Raff aus Stuttgart

Führerscheincamp bei der Fahrschule Campos

Ich habe meinen Führerschein bei Giovanni gemacht und kann mir keinen besseren Fahrlehrer vorstellen bei dem man in so kurzer Zeit so viel Lernen kann. Auch die Rahmenorganisation bei der Fahrschule Campos und die bereitgestellten Angebote wie der Fahrsimulator und das Programm "Fahren Lernen Max" waren super und haben mich perfekt auf die Prüfungen vorbereitet. Wenn man diese Angebote wahrnimmt und ab und zu mal auf den Fahrlehrer hört, kann eigentlich nichtsmehr schiefgehen:) Vielen Dank für alles!

melike Altintas aus Stuttgart

Sebi...Strenge mit Herz

Meine Erfahrungen mit Sebi haben mir die Erinnerung an meine Fahrschule versüsst. Sie ist voller Energie und ist sich auch nicht zu schade den Totenwinkel aufzustehen und draußen zu demonstrieren. Ihre strenge Art kann man ihr garnicht übel nehmen, da sie dies immer mit der Führsorge einer Mama macht. Ich bin Froh das ich bei der Fahrschule Campos meinen Führerschein gemacht habe... Man wird bei Anfragen oder Problemen sehr gut beraten und hat stets das Gefühl guten Händen zu sein.

Johannes K. aus Stuttgart

1½ schöne und wechselvolle Jahre ;)

Nun, was ich gelernt habe mit dem Führerscheinmachen ist eins: sich in Geduld und Zufriedenheit üben. Geduld, weil ich ein richtiger Zappelphillip bin, und Zufriedenheit, weil ich zwei meiner Träume in meinem jungen Leben erfüllt habe: den Auto- und danach den Motorrad-Führerschein machen. Es begann alles letztes Jahr im März 2016, ich hatte die Möglichkeit genutzt, mich für die beiden Führerscheine der Klassen B und A2 anzumelden. Ich begann mit dem Auto-Führerschein, es lief gut. Ich hatte die Chance genutzt, mich hier in Geduld zu üben, andererseits auch mein damaliger Fahrlehrer Micha, der es mit mir manchmal aushalten musste. Nun, ab August 2016 machte ich die Straßen mit dem Auto unsicher ( keine Angst, ich fahr gscheit :)). Nach der Abi-Zeit dieses Jahr nun der zweite Lappen: ich wollte endlich Motorradfahren lernen, Theorie schon ein ¾ Jahr vorher bestanden, ging es nun an die Praxis. Nun ging es wieder darum, verantwortungsvoll und geduldig was Neues zu entdecken. Nun mit neuem Fahrlehrer und neuem Glück. Die Liebe zum Mopedle fahra steckte sogar einen meiner besten Kumpels an, der jetzt auch die Möglichkeit kriegt entweder mit dem Big Boss Javi oder einen der anderen coolen ( ja, sind sie, weil als Fahrlehrer braucht man das Attribut mit allem gechillt zu sein und sich nicht aufzuregen ;) ) Fahrlehrer den Lappen zu machen. ( Weißt Bescheid, Thomas :) ) Nun, jetzt ist gestern, am 30.10.2017 mit Bestehen der praktischen A2-Prüfung alles zu Ende gegangen. Schlussendlich kann ich sagen, dass es eine geile Zeit und Erfahrung war, mit all den anderen chilligen Fahrlehrern (Danke nochmal an Javi und Georg für das Motorradfahren beibringen), die abseits der Straße auch mitfieberten wie auch die anderen Leute, die der Fahrschule ihr Gesicht geben wie Sandra, Jenni, Steffi und all die anderen lieben Leut. Ich wünsch euch alles Gute und eine gute Zeit. Vielleicht sieht man sich in 2-3 Jahren wieder beim Aufstieg auf den offen Motorradlapppen. In diesem Sinne Euer (Ex-)Fahrschüler Johannes

Holger Greb aus Stuttgart

Kompetent, freundlich, professionell! Danke!

Vielen Dank an das Team der Fahrschule Campos für die super Unterstützung beim Motorradführerschein! Sowohl in der Theorie durch Giovanni und Karin, als auch in der Praxis durch André habe ich mich immer sehr gut aufgehoben gefühlt! Die Fahrlehrer strahlen Souveränität und Ruhe aus, ermutigen und bringen bei allem eine gute Portion Humor mit. Als Ü30er, der 15 Jahre nach dem Führerschein der Klasse B nun noch die Klasse A draufgesetzt hat, fand ich es bemerkenswert, mit welcher hohen pädagogischen Qualität die Fahrlehrer gerade mit den jungen Menschen in der Theorie Ausbildung umgehen - sehr wertschätzend und unterstützend und immer mit einem Augenzwinkern. Das Motorradfahren während der Ausbildung wirklich zu lernen und nicht nur schnell schnell halblebig auf die Prüfung vorbereitet zu werden, schreibt sich die Fahrschule selbst auf die Fahne, was man in der Tat spürt und einem eine ordentliche Sicherheit gibt. Weiter so und vielen Dank! :-)

Ismin ibo Ademov aus Hallschlag

Giovanni Du hast gute Provision bekommen von mir haha

Giovanni und alle andere sind alle nett und sehr hielfsbereit Danke für alles Ihr seid die besten

Gidei Alexander aus Stuttgart Hallschlag

Führerschein mit Giovanni

Eine sehr nette Lebenserfahrung seinen Führerschein zu machen , vor allem wenn man das Glück hat Giovanni Valente als Fahrlehrer zu haben . Das fahren wird einem beigebracht als würde der Vater daneben sitzen was einen beruhigt , jedoch auch vor Fehlern bewahrt aufgrund dessen das man den Vater lieber nicht sauer machen sollte :) . Es wurde mir alles perfekt beigebracht und man muss sich keine Gedanken über irgendwas machen denn das Prinzip mit dem eigenständigen buchen von Fahrstunden find ich super . Der Fahrlehrer geht Kompromisse ein wenns mal eng wird mit den Fahrstunden und ist auch bereit mal eine zusammen zu rauchen . Autobahnstunden waren die besten , Giovanni gibt einem Selbstvertrauen und lässt auch teilweise gute Geschwindigkeiten zu was gut ist damit man das Auto zu spüren lernt und auch die eigenen Fähigkeiten . An sich ist die Fahrschule sehr gut was die Dienstleistungen angeht , vor jeder Fahrstunde etwas zu trinken zu bekommen ist nicht selbstverständlich und das Personal ist höflich und kommt einem immer entgegen bei fragen etc. So wie ich alle Fahrlehrer gesehen hab sind alle sehr lässig drauf. Der Gesamtpreis ist im Verhältnis gut ( wenn man einigermaßen gut lernt und alles umsetzt was der „ Papa „ sagt ) . Sehr geholfen hat mir der Simulator der auch einem die eine oder andere Fahrstunde erspart z.b anfahren und das allgemeine Prinzip vom schalten . Die Geschenk Box am Ende der Theorie ist eine sehr nette Geste und motiviert einen unterbewusst was natürlich auch nicht selbstverständlich ist . Die Fahrschule sieht modern aus und man fühlt sich wohl , genau wie in den Autos die mit modernster Technik ausgestattet sind und man Spaß hat sie zu fahren. Alles in einem war es ein Riesen Spaß und die fahrschule wie den Giovanni kann man nur weiter empfehlen !

Sergen Soylak aus Stuttgart Süd

Fahrschule Campos

Ich bedanke mich ganz vom Herzen bei der Fahrschule Campos in Marienplatz + Hallschlag. Ich bin extrem froh, dass ich euch als Fahrschule ausgewechselt habe, ein sehr großes Unterschied zwischen anderen Fahrschulen. Sei es bei der Beratung, Anmeldung oder auch jedes Mal wo ich die Filiale besucht habe wurde ich von der Sandra und Emel super behandelt. (Hatte jedes Mal etwas zum Trinken bekommen oder auch Süßigkeiten) Aber insbesondere bedanke ich mich bei meinen Fahrlehrerin SEBI, sie hat mir bis zu kleinsten Dateien alles erklärt mit Geduld, Hoffnung, Liebe, Motivation genauso wie sie als Mensch ist! Neben bei hat sie mich auch so oft Motiviert obwohl es mir an manchen Tagen schlecht ging, ich DANKE dir für deinen Einsatz Sebi. Du bist und bleibst die beste Fahrlehrerin!!!!! Wünsche euch weiter hin sehr viel Spaß viel Erfolg, weiter so Fahrschule Campos.

Mario Scheible aus Hallachlag

Bestanden

Mein Dank gilt an die komplette Fahrschule Campos und insbesondere an Sebi. Über die gesamte Zeit habe ich mich sehr wohl gefühlt und man merkte mit wie viel Leidenschaft Sebi diesen Beruf ausübt. Oftmals konnte ich aufgrund meines Berufs nur zu untypischen Zeiten fahren, dies stellte aber auf Grund der Flexibilität der Fahrschule kein Problem dar. Ihr werdet es nicht bereuen euren Führerschein bei der Fahrschule Campos zu machen und schon drei Mal nicht mit Sebi als Fahrlehrerin.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.